Gut zu wissen: Minijob und Midijob

Bei der Beschäftigung von Minijobbern sind Besonderheiten in der Sozialversicherung, unter Berücksichtigung des gesetzlichen Mindestlohns, zu beachten. In diesem Webinar erfahren Sie unter anderem, welche das sind und wie Sie die Berufsmäßigkeit kurzfristig Beschäftigter richtig beurteilen. Außerdem erfahren Sie, welche Besonderheiten bei der Beschäftigung von Arbeitnehmern mit einem Entgelt innerhalb des neuen Übergangsbereichs (früher Gleitzone) zu beachten sind.

Videoaufzeichnung

Hinweis: Das Video ist nicht barrierefrei.

Downloads

Hinweis: Die Downloads sind teilweise nicht barrierefei.

Webinarskript (PDF, 979,57 KB)
FAQ, barrierefrei (PDF, 197,64 KB)